K5519.2021 (1/1019)

ANFRAGESTOPP /// Zweifamilienhaus im alten Jemgumer Ortskern...

Wohnfläche
148,00 m²
Zimmer
6
Kaufpreis
149.500 EUR
Maklercourtage
Keine zusätzliche Käuferprovision

Kontakt

Objektbeschreibung

Im historischen Jemgumer Ortskern, zwischen Mühle und Kirche gelegen, bieten wir Ihnen dieses vermietetes Zweifamilienhaus als Kapitalanlage an. Im vorderen Teil befindet sich eine ehemalige Gewerbefläche, die jetzt als Wohnung genutzt wird, im hinteren Teil befindet sich eine geräumige Wohnung. Diese beiden Einheiten werden vermietet übergeben. Ein kleiner Teil des Dachgeschosses ist nicht ausgebaut und dient als Lagerfläche. Eine Besonderheit in dieser Lage ist der eigene Stellplatz direkt am Haus. Die hintere Wohnung verfügt im Erdgeschoss über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, eine Küche, ein Esszimmer, ein Bad (Wanne, Dusche, WC), Flur und Abstellraum, im Obergeschoss sind zwei Räume und ein Flur vorhanden. Die vordere Einheit ist aufgeteilt in ein Wohn- und Esszimmer, ein Schlafzimmer, ein Gäste-/Arbeitszimmer, eine offene Küche, den Windfang, eine Dusche sowie ein WC samt Vorraum. Das insgesamt 1.222 m² große Grundstück ist nach dem WEG (Wohnungseigentumsgesetz) aufgeteilt. Die beigefügte Lageplanskizze zeigte die genutzte Grundstücksfläche von ca. 17 m Straßenfront und ca. 23 m Grundstückstiefe an.

Ausstattung

Die Immobilie ist überwiegend Kunststoffenstern ausgestattet, die Fenster an der Straßenfront wurden in 2019 erneuert. Die Heizung der vorderen Einheit stammt aus dem Jahre 2002, die der hinteren Wohnung aus 2008. Es sind getrennte Gas- und Stromzähler vorhanden, jedoch nur eine Wasseruhr für beide zu verkaufende Einheiten. Auf dem Grundstück befindet sich ein PKW-Stellplatz, die weitere Fläche an der vorderen Einheit wurde als Garten/Spielfläche für die bisherigen Bewohner hergerichtet. Die hintere Einheit ist vermietet, die Mieter möchten dort auch gern wohnen bleiben. Die Auffahrt auf der östlichen Grundstücksseite dient als Zufahrt zum später angebauten Wohnhaus, welches nicht zu diesem Angebot gehört. Beide Wohneinheiten sind vermietet, die Netto-Mieteinnahmen betragen 9.360,00 Euro p.a.

Lage

Dieses Zweiparteienhaus befindet sich unweit der Jemgumer Kirche bzw. Mühle. Im Ort können Sie fußläufig Bäcker, Schlachter, eine Apotheke, einen Baustoffmarkt, ein Nah & Gut Markt, die Schule, die Sparkasse, eine Tankstelle, das Rathaus, den Hafen und vieles mehr erreichen.

Sonstiges

Eine Beurkundung des Kaufvertrages kann ab Dezember 2021 erfolgen, der Antritt ist danach kurzfristig möglich. Das Objekt wird mit den bestehenden Mietverhältnissen übergeben, sie gehen auf den Erwerber über.

Angaben zum Energieausweis (EnEV 2014)

  • Energieeffizienzklasse
    H
  • Energiebedarf
    356.4 kWh/(m²*a)
  • Ausweisart
    Bedarf
  • Erstellt
    18.04.2020
  • Gültig bis
    17.04.2030
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1924