K5804 (1/987)

RESERVIERT /// Ditzum, Ferienwohnung mit Balkon

Wohnfläche
43,61 m²
Zimmer
2
Maklercourtage
Keine zusätzliche Käuferprovision

Kontakt

Objektbeschreibung

Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen Feriendomizil an der Emsmündung sind, sollten Sie sich diese seltene Gelegenheit nicht entgehen lassen. Im Jahre 1990 wurde das Zweifamilienhaus in massiver Bauweise errichtet. Die im Obergeschoss gelegene, abgeschlossene Wohnung ist über den gemeinschaftlichen Hauseingang per geschlossener Kunststeintreppe erreichbar. Nach der Wohnungstür erwarten Sie auf ca. 43,61 m² Wohnfläche der Wohn- & Essbereich mit offener Küche und Zugang zum Balkon in Südausrichtung, der zentrale Wohnungsflur, das Schlafzimmer, das Tageslichtbad mit Handwaschbecken, WC und Badewanne sowie der Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss. Der Spitzboden, welcher sich oberhalb der Wohnung befindet, ist dieser Einheit per Sondernutzungsrecht zugewiesen. Der Balkon (laut Wohnflächenberechnung 1,06 m²) ist in der genannten Wohnfläche nicht enthalten. Für Ihr Fahrzeug ist eine Abstellmöglichkeit neben dem Haus vorhanden, Ihre Fahrräder können Sie sicher im eigenen Abstellschuppen verstauen.

Ausstattung

In den nicht gefliesten Räumen wurde Teppich- bzw. PVC-Bodenbelag eingebracht, es sind Kunststoff-Sprossenfenster mit Isolierverglasung vorhanden. Im Jahre 2015 wurde die Hauseingangstür erneuert, 2016 wurde die Wohnung mit einer neuen Gas-Brennwerttherme ausgestattet. Die Abrechnung der Verbrauchskosten erfolgt direkt mit dem Versorgern Ihrer Wahl, selbstverständlich sind entsprechende Hauptuhren für Gas, Wasser und Strom vorhanden. Insgesamt befindet sich die Wohnung in einem gepflegten Zustand, kleinere Schönheitsreparaturen wie der Austausch der Teppichböden oder der Anstrich des Abstellschuppens stehen aber in absehbarer Zeit an.

Lage

Die Feriensiedlung „Achter´d Diek“ ist über die Grenzen von Ditzum hinaus bekannt. Von hier aus bis zu den ansässigen Gastronomen, zum Deich, zum Hafen, zum Fähranleger, zum Lebensmittelmarkt, zur Mühle, zur Kirche, etc. ist es nur ein kurzer Fußweg.

Sonstiges

Bei Interesse kann das vorhandene Inventar (inkl. Kücheneinrichtung nebst Elektrogeräte) separat übernommen werden. Der Antritt kann nach Vereinbarung, auch kurzfristig erfolgen. Da die bisherige Nutzung als Ferienwohnung nur noch sehr selten in Anspruch genommen wurde, entfällt hier die Pflicht zur Vorlage eines Energieausweises bei dieser Wohnimmobilie.