RESERVIERT /// Neues Dach, neue Fenster... Bezugsfreie Haushälfte (K5634 (1/891))



Der Anfang ist gemacht: Viele grundlegende Sanierungen bei dieser ca. 1930 erbauten und ca. 1990 erweiterten Doppelhaushälfte wurden in den letzten Jahren bereits vorgenommen. So wurden zum Beispiel das Dach neu isoliert und eingedeckt (2013 bzw. 2019), neue Fenster mit Aussenrolläden (2012) und eine neue Hausür (2011) eingebaut, das Bad inkl. Elektro- und Wasserleitungen modernisiert (2012) oder das Dach der Geräteschuppen erneuert. Einige weitere Maßnahmen wie der Austausch der Heizung (derzeit sind Elektro-Nachtspeicherheizungen bzw -Radiatoren vorhanden), ein Update der Elektroanlage oder die optische Auffrischung von Wänden, Böden und Decken wären aber von Ihnen im Laufe der Zeit noch zu machen. Auf insgesamt knapp 90 m² stehen Ihnen im Erdgeschoss ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Esszimmer (Durchgangszimmer), die Küche, das Bad mit Dusch-/Badewannenkombination sowie das separate WC zur Verfügung. Bedingt durch spätere Um- und Anbauten sind die Räume nicht auf einem Niveau, hier und da ist eine Stufe vorhanden. Im Dachgeschoss finden Sie ein weiteres Zimmer. Den Kellerraum, in dem u.a. die Wasseruhr untergebracht ist, erreichen Sie über eine Klappe im Esszimmer. An Stauraum stehen Ihnen neben dem Dachboden zwei massiv gemauerte Geräteschuppen sowie ein Holz-Blockhaus zur Verfügung. Hinten auf dem 996 m² großen, aber pflegeleichten Grundstück sind zwei PKW-Stellplätze angelegt worden.

Neues Dach mit Dämmung aus 2013 bzw. 2019, neue Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Aussenrolläden aus 2012, neue Haustür aus 2011, Elektro-Nachtspeicherheizung bzw. Elektro-Radiatoren, Bad mit Artweger Twinline Dusch-/Badewannenkombination aus 2012, zwei PKW-Stellplätze, Blockhütte, massiv gemauerter Fahrrad-/Geräteschuppen, teilweise niedrige Deckenhöhen (Küche, Bad, WC ca. 2,05-2,15 m, Dachgeschoss ca. 1,92 m).

Die Haushälfte steht am Ortsrand von Jemgum. Von hierhaus sind die örtlichen Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt, Fleischerei, Blumenladen usw.), die Schule usw. in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar. In Leer sind Sie mit dem Auto in ca. 15 Minuten, die Auffahrt zur A28/A31 ist keine 10 Minuten Fahrtzeit entfernt.

Die Doppelhaushälfte kann kurzfristig nach Vereinbarung übernommen werden. Zusätzlich können große Teile des Inventars gegen Entgelt mitgekauft werden.

Wohnfläche: 89,00 m2
Grundstücksfläche: 996,00 m2
Zimmer: 
Baujahr: 1930 

Kaufpreis: 96.500,00 €

Maklercourtage: 5,80 % einschl. MwSt. 

Angaben zum Energieausweis (EnEV 2014)

Energieeffizienzklasse: 
Endenergiebedarf: 203,00 kWh/(m2a)
Energieausweis: BEDARF 
Erstellt: 2020-08-26 
gültig bis: 25.08.2030 00:00:00 
Heizungsart: Ofen 
Befeuerungsart: Elektro